Woltmankaje

Aus cuxpedia
Version vom 19. Dezember 2015, 14:16 Uhr von Hartmut Mester (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Woltmankaje 2014
Woltmankaje 2006

Die Woltmanstraße ist eine Straße im Hafengebiet.

Geographische Lage

Die Woltmankaje ist eine Pier am Tonnenhof

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Leiter des Wasserbauamtes Reinhard Woltman (1757-1837).

Geschichte

Die Woltmankaje wurde um 1914 erbaut. Bis 1927 hieß sie "Westseite". Benannt am 21. Juli 1927

Karte

Die Karte wird geladen …

Literatur

  • Günter Wolter: Die Cuxhavener Straßennamen; ISBN-Nr: 3-928327-51-8