Fahrenholzstraße

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geographische Lage

Zwischen Marienstraße und Alter Deichweg

Herkunft des Namens

Benannt nach dem Cuxhavener Gastwirt und Kaufmann Johann Hinrich Fahrenholz

Geschichte

Die Fahrenholzstraße gehört zu den ältesten Cuxhavener Straßen. Sie wurde bereits um 1830 als erste private Straße von dem Gastwirt und Kaufmann Johann Hinrich Fahrenholz angelegt.

Bebauung

Vekehr

Verkehrsschild Einbahnstrasse.png

Weblinks