Diskussion:Straßen

Aus cuxpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit mir nicht böse, aber der Mann hieß Kaemmerer und der Platz ebenso. --Dervomeer 15:13, 23. Mai 2009 (UTC)


Altenwalde

Altenwalder Straßen sollten komplett sein. --Matze 05:42, 6. Apr. 2010 (UTC)


Großartig! Gute Arbeit! Wollten wir aber nicht Ostern schon mit allen Straßen fertig sein? ;-) --Hartmut Braun 17:05, 6. Apr. 2010 (UTC)

PS.: Wo liegen eigentlich der "Burgweg" und "An der Kreuzkirche"?


Tja, Matze, noch nicht fertig. Aber irgendwann ist es vollbracht. Weiter so.--Hartmut Mester 18:34, 6. Apr. 2010 (UTC)


Warum sind die von mir zugefügten Straßennamen von dem vom Meer wieder entfernt worden? Etwa, weil sie auf google-maps keine Namensbezeichnung haben, oder was.--Matze 17:07, 15. Apr. 2010 (UTC)


Ne, war nur der eine. Aber den hab ich schon wieder nachgetragen. Hatte aus versehen zurückgesetzt. Ich weiß, das alter, ich bitte inständigst um Verzeihung. Beim nächsten Harter-Kern-Treffen gebe ich einen aus (wenn ich es bis dahin nicht vergessen habe).--Dervomeer 17:22, 15. Apr. 2010 (UTC)


Aber der Pferdemoorweg ist weg - den gibt es wirklich.--Hartmut Mester 18:10, 15. Apr. 2010 (UTC)


Ich weiß, ich werde jetzt geächtet, aber ich finde solche Titel seit anfang an blöde. Wenn ich unter Straße nachsehe, dann erwarte ich einen BEITRAG über Straße allgemein und nicht eine Auflistung von Straßen. Die würde ich immer unter Straßen suchen. Ebenso bei Kirche und und und. Jemand was dagegen, wenn ich das änder? Jetzt verstehe ich auch Matzes Einwurf, das es eine Liste mit Straßen gibt. Muss einem doch gesagt werden.

Ich habe mal die Örtlichkeitsliste angekuckt und da fiel mir auf das zwar Ritzebüttel, Süderwisch und Döse aufgeführt sind, die ja geläufiger Weise mit zur Stadt gerechnet werden müssen, nicht aber Randgemeinden Arensch/Berensch. Ich Ketzer würde die einen weglassen und die anderen einfügen. Wenn Döse da ist, warum ist dann Duhnen, Groden oder Stickenbüttel nicht da? --Dervomeer 13:28, 19. Aug. 2010 (UTC)

Ich halte es mal mit Beatrice Lohmann: "da es keine Leserbriefe mehr gibt, ist die Debatte wohl beendet und die Satzung akzeptiert". --Dervomeer 14:22, 21. Aug. 2010 (UTC)
Ich verstehe Deinen Wunsch nicht? Ändere doch einfach.--Matze 14:26, 21. Aug. 2010 (UTC)
Ist geschehen. Ich wollte nur niemandem auf den Schlips treten. Nicht das mir wieder einer erzählt, ich würde sowieso alles ändern. --Dervomeer 15:19, 21. Aug. 2010 (UTC)
Bei Karl dem Dicken, warum erscheint hier kein automatisches Inhaltsverzeichnis? --Dervomeer 16:14, 25. Aug. 2010 (UTC)
Was machen wir jetzt mir den Ortszusätzen? Innerstädtische wie Döse & Co. weg oder alle zuordnen? Es erscheint noch immer kein Inhaltsverzeichnis. --Dervomeer 12:12, 26. Aug. 2010 (UTC)
Wie, es erscheint kein Inhaltsverzeichnis? Register -> Straße = Inhaltverzeichnis Straßen. Alternativ (Kategorie:Straßen) = Inhaltsverzeichnis, Mach die Ortsteilzusätze weg, wenn sie Dich stören. --Matze 13:21, 26. Aug. 2010 (UTC)
Ne, falsch verstanden. Die Seite Straße hat mehrere Punkte: Register und Historische... Also müsste oben auf der Seite ein Verzeichnis aufgehen, wie bei DGzRS z.B. Ohne das Verzeichnis hat das mit den drei alten Straßen am Ende keien Sinn. Wer weiß ob in "Straßen(ehemals)" noch alte Straßen eingetragen waren?
Äußert Euch mal, ich blick das auch nicht. Wenn Süderwisch drin ist muss auch Westerwisch rein. Wenn das drin ist, muss auch Groden rein. usw. Ich würde eigentlich gerne nur die Außengemeinden kennzeichnen, weil das sonst eine Jahresarbeit wird alle Straßen auf Lage zu kucken. Ich weiß nur nicht, was Außengemende ist. Lüdingworth, Berensch, klar. Aber was ist mit Duhnen, Döse und Stickenbüttel z.B.? --Dervomeer 13:57, 26. Aug. 2010 (UTC)
Ich musste ja doch nochmal eingreifen. Die Anhängsel am Ende findet kein Mensch, sucht da auch keiner. Wenn es nicht gefällt mach wieder retour. Trotzdam brauch ich einen mehrheitlichen Beschluss zu den Ortsanhängen. --Dervomeer 21:00, 26. Aug. 2010 (UTC)
Jetzt mal Spaß beiseite, hat hier keiner einen sinnvollen Tip, wie man das mit den Ortszusätzen machen könnte? --Dervomeer 15:28, 2. Sep. 2010 (UTC)
Mach sie weg.--Hartmut Mester 19:03, 2. Sep. 2010 (UTC)
Wat jetzt, alle? --Dervomeer 19:32, 2. Sep. 2010 (UTC)

Eine Bitte - wichtig: In den Spalten haut die alphabetische Sortierung nicht hin, wenn Leerzeichen nicht genau einheitlich gesetzt sind. Also werde ich der Einfachheit halber noch die Leerzeichen in Ortsteil und Besonderheit rausnehmen. Bitte immer drauf achten, dass das angepasst ist. --Dervomeer 09:13, 5. Sep. 2010 (UTC)

Sehr schön, danke. Wär ich garnicht drauf gekommen. --Dervomeer 11:48, 5. Sep. 2010 (UTC)
Ein paar jüngere Straßen im Hafen habe ich jetzt als `Hafengebiet´ bezeichnet, da ich etwas Probleme damit habe, sie Ritzebüttel zuzuordnen. Von dem ganzen Hafengebiet hat ja zu Ritzebütteler Zeiten noch niemand geträumt. Was meint Ihr dazu? --Dervomeer 14:13, 5. Sep. 2010 (UTC)
Keine Einwände.--Hartmut Mester 17:03, 5. Sep. 2010 (UTC)
Das ist interessant, das Haus der DGzRS und die Exezierhalle der Gr.-Kaserne gehört zu Alt Cuxhaven, der neue Eckbau Seeterrassen ist Döse. --Dervomeer 09:45, 10. Sep. 2010 (UTC)

.....Ich mach jetzt mal A zuende. Bitte von bleiben. Danke. --Dervomeer 15:14, 11. Sep. 2010 (UTC)

Altenwalder Chaussee

Wer hat denn die Altenwalder Chaussee nach Alt-Cuxhaven verlegt???? Und warun gehört sie plötzlich nicht mehr zu Ritzebüttel????--Matze 10:18, 12. Sep. 2010 (UTC)

Wer hat der Altenwalder Chaussee ein e geklaut? Mensch, frag nicht, steht doch da wer das war. Ich Rüpel natürlich. Außerdem lag die da schon immer, ich hab die da gefunden. M. W. ist alles was westlich der Altenwalder Wettern liegt Alt-Cuxhaven, alles östlich Ritzebüttel. Die Wettern war Kurchspielgrenze zwischen Groden und Altenwalde, später Döse. Beweis mir das Gegenteil. --Dervomeer 17:42, 12. Sep. 2010 (UTC)
Zitat:"Beweis mir das Gegenteil". Fehlt nur das Ausrufezeichen. Schau einfach mal nach unter Alt-Cuxhaven. Cuxpedia bildet. Auch Beiträge, die nicht von Dir stammen. --Matze 19:23, 12. Sep. 2010 (UTC)
Ausrufezeichen schenke ich Dir. Ich weiß, dass der von mir stammt, aber woher stammt die Karte? Bis zur Stadtgründung, also zum Zusammenschluss von Ritzebüttel und Alt-Cuxhaven, war die Altenwalder Wettern Grenze zwischen den beiden und zwar bis zur Mündung. Wann ist das geändert worden? Nicht umsonst hatte Ritzebüttel an der Westerreihe einen Schlagbaum. Da stimmt irgendwas nicht. --Dervomeer 22:16, 12. Sep. 2010 (UTC)

Wo soll ein Windrosenplatz sein? Wo ist die Wanhödener Straße? --Dervomeer 12:04, 13. Okt. 2010 (UTC)

Wer hat was von den beiden Straßen gesagt? Die cuxpediasuche ergibt keinen Treffer --Matze 16:13, 13. Okt. 2010 (UTC)
Eben darum geht es mir. Die sind beide unter Straßen eingetragen, aber ich finde sie in keiner Karte. Lt. der städtischen Straßenliste soll die Wanhödener in Altenwalde sein. Aber wahrscheinlich bin ich blind. Und den Windrosenplatz gib es auch in der Straßeliste nicht. Keine Ahnung, wer die eingetragen hat. --Dervomeer 19:45, 13. Okt. 2010 (UTC)
Wo gibt es gpflasterte Windrosen in Cuxhaven? Ich bin schon öfter achtlos darüber hinweggegangen. Sponan fällt mir nur die Windrose bei dem Brunnen an der Alten Liebe ein.--Matze 05:40, 14. Okt. 2010 (UTC)
Ich weiß überhauptkeine, aber ich wohne auch nicht in Cux. Ich vermute mal, dass das ein Irrtum war. Den Windrosenweg gibt es ja in Döse, aber da ist weit und breit kein Platz. --Dervomeer 12:41, 14. Okt. 2010 (UTC)

Wo ist in Altenbruch der Blinkweg? --Dervomeer 14:51, 15. Okt. 2010 (UTC) Weiß keiner wo der Blinkweg ist? Das mit den Altenwalder Ortsteilen habe ich gemacht, weil es die ja nicht mehr eigenständig gibt. Die sind Altenwalde. --Dervomeer 20:48, 20. Okt. 2010 (UTC)

Matzes Änderung ist in Ordnung. Wir führen Franzenburg und Gudendorf genauso eigenständig wir auch Ritzebüttel und Alt-Cuxhaven. Von daher ist eine Bezeichnung Altenwalde-Gudendorf Quatsch. Oxstedt gehört übrigens auch zu Altenwalde. --Hartmut Mester 08:04, 21. Okt. 2010 (UTC)
Weiß ich, wäre auch noch dran gekommen. --Dervomeer 13:10, 21. Okt. 2010 (UTC)
Was soll der Blödsinn? Es gibt Straßen, die befinden sich in Gudedorf, oder Oxstedt. Nicht in Altenwalde-Gudendorf. Altenwalde müßte dann auch Cuxhaven-Altenwalde heißen. Aber wenn dvm die Doppelnamen haben will, soll er ändern. Dann aber bitte alle Ortsteilnamen gleich durch "Cuxhaven" ersetzen.--Matze 15:23, 21. Okt. 2010 (UTC)
Meine Güte, hat hier ein Umgangton Einzug gehalten. Vielleicht wäre es möglich, wieder zu einem normalen Umgang zurück zu kommen. Ich denke nicht, dass es zur normalen Art gehört, die Machenschaften des anderen als Blödsinn oder Quatsch zu titulieren. Ich werfe auch niemandem Schlamperei vor, weil in jeder zweiten Straße ein Buchstabe oder Wort fehlt. --Dervomeer 18:59, 21. Okt. 2010 (UTC)
Die nicht gewünschten Änderungen sind rückgängig gemacht. Ganz ohne fehlenden Buchstaben.--Matze 05:11, 22. Okt. 2010 (UTC)
Also manchmal fasse ich es nicht mehr. Hat das irgendjemand gewünscht? Ich hatte lediglich auf Hartmuts Worte geantwortet, dass ich das mit Oxstedt auch noch vorhatte, also wusste, dass Oxstedt zu Altenwalde gehört - mehr nicht. Ich hatte damals sowas wie ein internes gewünscht, in´dem man mal über was reden kann, ohne dass das hier erscheint. Ist leider von allen abgedonnert worden, schade. Würde manchen Ärger hier vermieden haben und eleganter aussehen wie es scheint. --Dervomeer 08:35, 22. Okt. 2010 (UTC)