Diskussion:Alte Marsch

Aus cuxpedia
Version vom 21. Januar 2009, 21:50 Uhr von Dervomeer (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Hallo Matze, ich habe hier ein paar Punkte. a) Du bezeichnest die Alte Marsch als Grenze zwischen Groden und Altenbruch. Ist es nicht eher die historische Verbindung,...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Matze,

ich habe hier ein paar Punkte.

a) Du bezeichnest die Alte Marsch als Grenze zwischen Groden und Altenbruch. Ist es nicht eher die historische Verbindung, da die B 73 ja neu ist?

b) Du bezeichnest die Alte Marsch als Trennung zwischen Preußen und Hamburg. Müsste solch eine Grenze nicht quer zur Alten Marsch verlaufen?

c) Du bezeichnest alte Marsch als angeschwemmtes `Neuland´. Das ist nicht richtig. Alte Marsch bezeichnet Marschboden, der nicht, wie z.B. im Wurster Land nach der letzen Eiszeit angeschwemmt wurde. Das hindert aber nicht, dass es auch dort Neuanlandungen geben kann, so wie bei Groden. Daher der Ortsname: Groden = Neuland = Koog.